Startseite
Verlautbarungen
Wer sind wir
Unsere Geschichte
Unsere Märkte
Bilder
Links
Kontakt
Impressum

Farfus Gunnarson

Farfus Gunnarson wurde 1067 als 3 Sohn eines Jarls in einem Dorf Namens Skidbladnir in Norwegen geboren Als junger Mann wurde er von seinem Vater auf die Orkney Inseln geschickt um dort bei der Eroberung die Geschicklichkeit des Kampfes u erlernen. Dort lernte er den Schotten Dirk kennen mit dem er 1096 und seinem Herr Orin Breitfuß zum ersten Kreuzzug ins Heilige Land aufbrach. Seine Reise brachte Ihn durch eine Welt der Wunder und der Gefahren bis nach Jerusalem. Von dort kam er wieder als Kämpfer und Händler in seine Heimat nach Norwegen zurück.
 

 

Bestimmung: Händler und Kämpfer mit Bogen, Schwert und Doppelaxt.

Klicket und ihr findet den Weg zurück